RegioCommerce
BRANCHEN  |  ORTE  |  TESTEN
+4961517872000

Bremerhaven


Die kreisfreie Stadt Bremerhaven gehört zwar zum Bundesland Bremen, liegt aber als Exklave gut fünfzig Kilometer nördlich der Stadt Bremen.

Lage und Umgebung


Bremerhaven - Lage in Deutschland

Umgebungskarte Bremerhaven

Die Weser verbindet die beiden Städte miteinander. Der Fluss Geeste fließt durch Bremerhaven und mündet im Westen der Stadt in die Weser, die kurz darauf in die Nordsee mündet. Auch wenn Bremerhaven nicht direkt am Meer liegt, so erscheint es vielen so, was der Stadt die Bezeichungen „Seestadt“ und „Großstadt an der Nordsee“ einbrachte.

Die Stadt Bremen kaufte im Jahr 1827 Teile einer unfertigen schwedischen Festungsstadt am Elbe-Weser-Dreieck von Hannover und nannte das Gebiet Bremerhaven.

Mitte des neunzehnten Jahrhunderts erhielt Bremerhaven das Stadtrecht.

Zwischen Bremerhavens Innenstadt und dem Weserdeich entstand zeitgleich der Neue Hafen mit dem Großen Leuchtturm. Der Turm ist eines der Wahrzeichen Bremerhavens und steht unter Denkmalschutz.

Nach 1891 wurde der Alte Hafen als Fischereihafen genutzt.

Nachdem Geestemünde mit Lehe im Jahr 1924 zur kreisfreien Stadt Wesermünde vereinigt wurde, wurde der Fischereihafen II in Betrieb genommen und der bisherige Fischereihafen aufgegeben. Der Hafen diente den Streitkräften der Vereinigten Staaten auch als Versorgungshafen und ist bis heute der wichtigste deutsche Fischereihafen. Zudem ist Bremerhaven ebenfalls Start- und Zielort für Kreuzfahrtschiffe.

Ab 1939 gehörte Bremerhaven zu Wesermünde. Weitere acht Jahre später wurde Wesermünde nach Bremen eingegliedert und schließlich in Bremerhaven umbenannt.

Bremerhaven gehört heute zur Metropolregion Bremen/Oldenburg.

Die Hafenstadt ist landseitig vom Landkreis Cuxhaven umschlossen und ist ein Oberzentrum.

Die Großstadt besteht aus neun Stadtteilen, in denen etwa 117.000 Einwohner leben.

Zwischen der Innenstadt und dem Alten Hafen steht heute ein modernes Wahrzeichen Bremerhavens: das Einkaufs- und Dienstleistungszentrum Columbus-Center.

Von Beginn an war die Wirtschaft der Stadt eng mit dem Hafen verbunden. Mit den Jahren verschob sich der Schwerpunkt von der Industrie zur Dienstleistung. Bremerhaven ist heute auch ein wichtiger Standort für die Windkraftindustrie. Die 1975 gegründete Hochschule Bremerhaven bildet zusammen mit einigen Technologiezentren und Instituten ein europäisches Zentrum der Spitzentechnologie. Der Tourismus wurde in den letzten Jahrzehnten ebenfalls ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor, den Bremerhaven dem maritimen Flair und den dazu passenden Museen zu verdanken hat.

Das Deutsche Auswandererhaus am Neuen Hafen thematisiert die Auswanderung von über sieben Millionen Deutschen nach Amerika von Bremerhaven aus. In einem weiteren Gebäude geht es um die Einwanderung nach Deutschland ab dem achtzehnten Jahrhundert.

Der Zoo am Meer ist auf im Wasser lebende und nordische Tierarten spezialisiert.

Die Gebäude und die Museumsflotte des Deutschen Schifffahrtsmuseums, dem bedeutendsten deutschen maritimen Museum, stehen in ihrer Gesamtheit unter Denkmalschutz.

Im Klimahaus können die Besucher fünf nachgebildete Klimazonen erleben.

Die historische Bürgermeister-Smidt-Straße, kurz „die Bürger“, ist die Haupteinkaufsstraße Bremerhavens. Ihr nördlicher Teil wird im Volksmund „Alte Bürger“ genannt und bezeichnet das Szene- und Kneipenviertel.

RegioCommerce-Verzeichnis Bremerhaven

Umzüge nach, in und von Bremerhaven

Für ein Umzug muss vieles bedacht und geplant werden. Professionelle Unterstützung bei Ihrem Wohnungswechsel in Bremerhaven: Mit einer Umzugsfirma haben Sie jemanden an Ihrer Seite, der Ihnen unter die Arme greift. Vom Abbau und Einpacken bis zum Aufstellen am neuen Bestimmungsort wird Ihnen zu allen Belangen betreffend Umziehen geholfen.

Taxiunternehmen

Komfortabel Hin und weg: Wer seine Reise entspannt angehen möchte, ist mit einem Taxi gut aufgehoben. Die Taxifahrer verfügen über ausgezeichnete Ortskenntnisse und bringen Sie auf dem schnellsten und günstigsten Weg erfahren an Ihr Ziel. Viele der Taxiunternehmen sind rund um die Uhr für Sie verfügbar.

Bekämpfung von Ungeziefer

Probleme mit Bettwanzen, Kakerlaken, Ameisen, Mäusen, Ratten im Keller, Dachboden oder Wänden, Fliegen, Motten etc. ? Ihr Fachunternehmen für Schädlingsbekämpfung sorgt für Beseitigung bei schädlichen Insekten und Nagetieren und für Lebensmittelbetriebe wie Lebensmittelhandel, Restaurants und Kneipen, Pflegeheime und landwirtschaftliche Betriebe Kontrollsysteme. Von Schädlingen und Lästlingen betroffene Metzgereien, Bäckereien, Restaurants und Privatpersonen wissen die transparenten Preise und die nachhaltigen Lösungen zu schätzen.
 
www.regiocommerce.de